KOSTENLOSER VERSAND IM INLAND AB 50€ ODER ABHOLUNG IM LADEN

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

AeroPress Rezept

  • 1 geschätzte Lesezeit

Die AeroPress ist eine fantastische Methode, um in kürzester Zeit einen intensiven und aromatischen Kaffee zu brühen. In diesem Blogbeitrag teilen wir ein klassisches Rezept, das die einzigartigen Vorzüge der AeroPress perfekt ausnutzt. Lass uns gemeinsam in die Welt des unvergleichlichen Kaffeegenusses eintauchen!

Zutaten:

  • Frisch gemahlener Kaffee (ca. 15-20 Gramm)
  • Frisches Wasser (ca. 200-250 ml)

Werkzeuge:

  • AeroPress
  • Kaffeemühle
  • Rührstab oder Löffel
  • Wasserkocher

Schritt-für-Schritt Anleitung:

1. Kaffeebohnen mahlen:

  • Wähle hochwertige Kaffeebohnen und mahle sie den Fein - Mittel

2. Aufwärmen:

  • Spüle die AeroPress mit heißem Wasser aus, um sie vorzuwärmen. Entsorge das Spülwasser.

3. Kaffee einfüllen:

  • Setze die AeroPress auf eine stabile Tasse oder einen Becher. Fülle den gemahlenen Kaffee in die AeroPress.

4. Wasser erhitzen:

  • Koche frisches Wasser auf. Die ideale Temperatur liegt zwischen 80-90 Grad Celsius.

5. Brühen:

  • Gieße das heiße Wasser über den Kaffee in der AeroPress und rühre mit dem Löffel oder Rührstab gut um. Lass den Kaffee für etwa 1-2 Minuten ziehen.

6. Filter anbringen:

  • Befestige den Filterkorb auf der AeroPress und drehe sie um, so dass sie mit dem Filter nach unten auf den Becher zeigt.

7. Pressen:

  • Drücke den Kolben langsam nach unten, um den Kaffee durch den Filter in die Tasse zu pressen.

8. Servieren:

  • Dein aromatischer Kaffee ist bereit! 

Fazit: Die AeroPress ist nicht nur schnell und einfach zu bedienen, sondern ermöglicht auch eine beeindruckende Aromenvielfalt. Experimentiere mit unterschiedlichen Kaffeesorten und Brühzeiten, um den perfekten Kaffee nach deinem Geschmack zu kreieren. Genieße die herrliche Kombination von Einfachheit und Geschmack, die die AeroPress bietet. Viel Freude beim Brühen!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Search